Lautmalerei: Ein poetisches Konzert mit der Künstlerin Tanja Flügel

07.12.2021 (red/ne)

Samstag, 22. Januar 2022, 19 Uhr, UNESCO-Welterbe Fagus-Werk

Das Fagus-Werk lädt zu einem ungewöhnlichen und poetischen Konzert ein. Wenn Kunst mit Musik spielt und Musik mitreißenden Geschichten Flügel verleiht, öffnen sich ungeahnte Welten. Die Zuhörer werden gleichzeitig zu Zuschauern, Mitfühlenden, Entdeckern und Weltenbummler. Improvisationen der Musiker Sue Sheehan, Thomas Seidel und Boris Schwitalski untermalen und begleiten lyrische Texte der Künstlerin Tanja Flügel, entstanden zu ausgewählten künstlerischen Fotografien. Stimme, Klarinette, Gitarre und Trompete schmeicheln den Sinnen und bereichern das visuelle Erlebnis um eine meditative Komponente.

 

Der Ticketpreis beträgt 15 €. Tickets sind im UNESCO-Besucherzentrum im Fagus-Werk erhältlich. Die Veranstaltung wird nach aktuellem Stand nach 2G durchgeführt. Mögliche Anpassungen werden auf der Website www.fagus-werk.com veröffentlicht.

Noch bis zum 31. Januar 2022 präsentiert die Künstlerin Tanja Flügel ihre Kunstwerke im Rahmen ihrer Sonderausstellung „CUTAdore“ in der Fagus-Galerie. Die Galerie ist täglich in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr für Gäste geöffnet. Am 5. Dezember 2021 und 9. Januar 2022 lädt die Künstlerin Tanja Flügel jeweils um 14.00 Uhr zu einer Galerieführung durch ihre Ausstellung ein.

Weitere Beiträge
Mobilität durch tägliche Übungen