Demenz – die Welt steht Kopf 

Welt-Alzheimertag und Woche der Demenz, Region Hildesheim 

Das DemenzNetzwerk Hildesheim organisiert im September anlässlich des Welt-Alzheimertages (21. September) und der Woche der Demenz zahlreiche Veranstaltungen in Hildesheim und der Region.
Ziel ist es, über das Thema Demenz zu informieren und die Erkrankung in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

9. September, 10-13 Uhr 

Demenz ist Thema beim Tag der offenen Tür in der Tagespflege TagAktiv,  Kalandstraße 7 in Alfeld.

19. September 18 Uhr 

Vergesslichkeit der Eichhörnchen 

Gronauer Lichtspiele, Bahnhofstraße 11 in Gronau.

14. September, 10 Uhr, Lebenskraft bewahren: 

Umgang mit Verhaltensänderungen bei Menschen mit dementieller Erkrankung, Frau Jitaru, Chefärztin Gerontopsychiatrie Ameos Klinikum Hildesheim und Herr Wittich, Sozialdienst des Landkreises Hildesheim informieren. 

Festsaal der Marienkirche, Marienstraße 1 in Alfeld.

Die Veranstaltungen zum Tag der Demenz können dazu beitragen, dass Menschen mit Demenz und ihre Familien die Unterstützung und Anerkennung erhalten, die sie verdienen.  (red)

Weitere Informationen sowie einen Überblick über alle Veranstaltungen in der Region finden Sie auf der Website der Alzheimer Gesellschaft Hildesheim 

www.alzheimer-hildesheim.de

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Duravit Designerserie ARTISAN LINES: Das Besondere für Ihr Bad