Foto: Pixabay.com

Zusätzliche Impfstofflieferung:

Landkreis bietet am 3. und 4. Juli offene Impftage in den Impfzentren an – Onlineanmeldung ist ab Montag freigeschaltet

25.06.2021 (Landkreis Hildesheim)

Landkreis Hildesheim (I/PR). Der Landkreis Hildesheim hat sich erneut erfolgreich um eine zusätzliche Impfstofflieferung, die das Land Niedersachsen den Impfzentren angeboten hatte, bemüht: Insgesamt erhalten die Impfzentren Hildesheim und Alfeld 1.900 zusätzliche Dosen des Impfstoffs AstraZeneca, der nach ausführlicher ärztlicher Beratung und individueller Risikoakzeptanz auch an die Altersgruppe U60 verimpft werden kann. Außerdem hat das Land kurzfristig Impfstoff von AstraZeneca, der bislang für Zweitimpfungen reserviert werden musste, für Erstimpfungen freigeben können. Damit und mit der überplanmäßigen Lieferung können deutlich mehr Erstimpfungen durchgeführt werden und das Impfgeschehen im Landkreis wird weiter beschleunigt.

Der Impfstoff wird zum einen an zwei so genannten offenen Impftagen am 3. und 4. Juli an volljährige impfwillige Bürgerinnen und Bürger verimpft, zum anderen fließt er in eine Impfaktion für Betriebe, die über keinen Betriebsarzt verfügen.

Offene Impftage 

Die Impftage in den beiden Impfzentren stehen allen Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz im Landkreis Hildesheim offen. Das Angebot richtet sich auch diejenigen, die bereits auf der Warteliste des Landes stehen. Für eine Impfung ist eine Online-Anmeldung über https://www.terminland.eu/landkreishildesheim/ zwingend erforderlich, Spontanbesuche sind nicht möglich. Das Buchungssystem ist ab Montag (28.6.) 12 Uhr freigeschaltet. Im Anmeldeprozess kann das Impfzentrum frei ausgewählt werden.

Der offene Impftag im Impfzentrum Alfeld findet am Samstag, 3.7., von 8.30 bis 17.30 Uhr statt. Hier werden 675 Termine vergeben.

Der offene Impftag im Impfzentrum Hildesheim findet am Sonntag, 4.7. von 8.30 bis 17.30 Uhr statt. Hier stehen 900 Termine zur Verfügung.

Aktion für Unternehmen ohne Betriebsarzt

Seit kurzem sind auch Betriebsärzte in die bundesweite Impfstrategie eingebunden, doch insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen haben häufig keinen eigenen Betriebsarzt oder erhalten kein Impfangebot von ihrem überbetrieblichen arbeitsmedizinischen Dienst. Der Landkreis eröffnet diesen Firmen nun in Kooperation mit dem Industrieverein Alfeld-Region e. V., dem Unternehmer Hildesheim e. V., dem Arbeitgeberverband im Bezirk Hildesheim e. V. und der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen bei einer Sonderaktion eine Impfmöglichkeit. In Hildesheim finden die Impfungen am 3. Juli in Zusammenarbeit mit dem Helios Klinikum Hildesheim (Impfärzte) und den mobilen Teams des ASB statt (Drive-in), in Alfeld wird die Aktion ebenfalls am 3. Juli vom Ameos Klinikum Alfeld (Impfärzte) und den mobilen Impfteams des DRK Alfeld durchgeführt. Die zwingende Anmeldung ist über die jeweiligen Unternehmerbände bzw. die Kammer organisiert. Auch hier sind keine Spontanbesuche möglich.

„Die zusätzliche Impfstofflieferung ermöglicht es uns erneut, mehr Dynamik in unser Impfgeschehen zu bringen. Von dieser Aktion profitieren unsere Bürgerinnen und Bürger, aber auch die regionale Wirtschaft. Unsere kleinen und mittelständischen Betriebe haben als Arbeitgeber eine zentrale Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Region Hildesheim. Da viele von ihnen kein Impfangebot über einen Betriebsarzt erhalten, lag es nahe, hier in Kooperation mit den Verbänden und der Handwerkskammer zu unterstützen. Dank der bewährten Partner Helios, Ameos und der Hilfsorganisationen ASB und DRK sowie der guten Zusammenarbeit mit den Verbänden konnte das Angebot auch sehr kurzfristig umgesetzt werden“, so Erste Kreisrätin Evelin Wißmann. Gleichwohl soll dies nicht die einzige Sonderaktion bleiben. Sobald der Landkreis erneut überplanmäßig Impfstofflieferungen erhält, sollen weitere folgen. „Künftig wollen wir insbesondere niedrigschwellige und unbürokratische Zugänge für diejenigen schaffen, die wir bislang mit einem Impfangebot nicht erreicht haben“, so Wißmann.

www.landkreishildesheim.de

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Mein schöner Rotkehlchengarten
Scroll Up