© Erlebniszoo Hannover

Niedersächsische Zootage

Samstag und Sonntag, 14. und 15. Oktober 2023 Tierpark Nordhorn

Eintritt frei für alle Jahreskarteninhaber teilnehmender Zoos

Zum ersten Mal veranstalten die zoologischen Einrichtungen in Niedersachsen am 14. und 15. Oktober 2023 die „Niedersächsischen Zootage“. An diesen Tagen erkennen die Zoos die Jahreskarten der jeweils anderen mitmachenden Einrichtungen an. Wer also im Besitz einer Jahreskarte eines der teilnehmenden Zoos ist, hat an diesen Tagen auch freien Eintritt in den anderen teilnehmenden Einrichtungen.
Von der Küste bis zum Harz, von der niederländischen Grenze bis vor die Tore Hamburgs sind verschiedene Zoos, Tierparks, Wildparks und Co dabei, auch die Botanika in Bremen nimmt teil. Über das ganze Land verteilt können die Zoofans an diesen beiden Tagen die Vielfalt der Zoos in Niedersachsen kennenlernen und sich über die Arbeit der Zoowelt informieren.
Auch der Tierpark Nordhorn nimmt teil. „Wir freuen uns für unsere treuen Stammkunden, dass sie an den Niedersächsischen Zootagen nun auch andere Parks kennenlernen können. Ebenso freuen wir uns über den Besuch aus dem ganzen Land“, so Dr. Nils Kramer, Direktor des Nordhorner Tierparks, der mit knapp 500.000 Gästen im Jahr die drittgrößte zoologische Einrichtung in Niedersachsen ist.

Mit den Niedersächsischen Zootagen wollen die zoologischen Einrichtungen im Land nicht nur ihren Stammgästen einen besonderen Mehrwert bieten.
Die Zoogemeinschaft will auch auf die Wichtigkeit der Arbeit der Zoos aufmerksam machen. „Die Zoos haben eine immens wichtige Aufgabe, ein wohnortnahes und niederschwelliges Erholungs- und Bildungsangebot insbesondere für Kinder anzubieten“, so die Vertreter der niedersächsischen Zoos. Jede Einrichtung betont aufgrund seiner Größe und Ausrichtung unterschiedliche Schwerpunkte in den Bereichen Arten- und Naturschutz, Bildung und Forschung. Aufgaben, die angesichts der weltweiten Biodiversitätskrise von entscheidender Bedeutung sind.
„Deshalb begeistern wir mit unserem hautnahen Tiererlebnis die Artenschützer von morgen“, so die niedersächsischen Zoos. „Denn nur wer Tiere kennt, wird Tiere schützen.“ (red)

Eintritt frei für alle Jahreskarteninhaber der teilnehmenden Zoos.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Praxisperspektiven bei Elektromobilität und Photovoltaik