Foto: UNESCO-Welterbe Fagus-Werk

#MuseenEntdecken

(29.04.2020/ red/ne) 
Museen präsentieren sich zum Internationalen Museumstag digital

„Museen digital entdecken“ lautet das zentrale Motto des diesjährigen Internationalen Museumstags am 17. Mai 2020, an dem sich das UNESCO-Welterbe Fagus-Werk erneut beteiligt. 

Auch wenn die Museen aufgrund der Coronavirus-Pandemie aktuell geschlossen sind, halten sie für ihre Besucherinnen und Besuchern zahlreiche digitale Angebote bereit. Der Internationale Museumstag lädt ein, online die Vielfalt der Museumslandschaft zu entdecken, sich von der Kreativität der Museen begeistern zu lassen und sich auf den nächsten analogen Museumsbesuch einzustimmen. Attraktive Onlineangebote bieten die Möglichkeit das Fagus-Werk an diesem Tag virtuell zu erkunden und zu entdecken. Ziel dieses Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen.  (red/ne)

www.fagus-werk.com

Weitere Beiträge
Eine Stadt feiert ihren Maler
Scroll Up