Foto: Fagus-Werk

Kulturelle Ostereiersuche im Fagus-Werk

Ein besonderes Kulturerlebnis zum Osterfest garantiert ein Besuch im UNESCO-Welterbe Fagus-Werk. Das lebende Denkmal lädt am Osterwochenende (Karfreitag bis
einschließlich Ostermontag) täglich um 13.00 Uhr sowie zusätzlich am Ostermontag
um 11.00 Uhr zu öffentlichen Führungen durch das Fagus-Werk ein. 

Erfahren Sie Interessantes und Spannendes rund um das Welterbe und die Architektur des Gebäudes und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen in den aktiven Produktionsbetrieb. 

Darüber hinaus laden Video-Guide-Touren für Teens und Erwachsene zu einem eigenständigen Erlebnisrundgang über das Werksgelände ein. 

Ein Besuch des multimedialen UNESCO-Besucherzentrum und der interaktive Fagus-Gropius-Ausstellung mit neuen Erlebnis- und Aktivstationen, der Modellkeller mit mehr als 30.000 Schuhleisten-Originalen sowie die aktuelle Sonderausstellung „Retrospektive: Linolschnitte nach Picasso“ garantieren ein Erlebnis für die gesamte Familie. Unser Ostertipp für Sie: Begeben Sie sich von Ostersamstag bis Ostermontag in unseren Ausstellungsbereichen auf Ostereiersuche und freuen Sie sich auf eine süße Überraschung. 

Das Fagus-Gropius-Café hat Ostersamstag und Ostersonntag in der Zeit von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie Ostermontag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und hält Kaffee, Kuchen und kleine Snacks bereit.  (red)

Bei Buchung eines Familientickets für einen Besuch vom 29.3.24 bis 1.4.24 über den Fagus-Werk-Onlineshop unter www.fagus-werk.com erhalten Sie mit dem Aktionscode „OSTEREI24“ einen Rabatt von 3€ auf Ihren Besuch im lebenden Denkmal.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
„Leinebergland pur“