Kaffeekino: „Die Insel der Zitronenblüten“

Donnerstag, 22. Februar, 15:15 Uhr, Gronauer Lichtspiele

Kino, Kaffee und Kuchen zum Preis von 9,50 Euro – was könnte es Schöneres geben? An acht Donnerstagen im Jahr präsentiert der Kulturkreis Gronau in den Gronauer Lichtspielen Wärmendes für Herz und Bauch. Am 22. Februar ab 15:15 Uhr gibt es selbst gebackenen Kuchen und frischen Kaffee, sodass die Zeit bis zum Filmstart um 16:00 Uhr zum Klönen genutzt werden kann. 

In einem kleinen mallorquinischen Dorf treffen sich die beiden Schwestern Anna und Marina nach sehr langer Zeit wieder, um eine Bäckerei zu verkaufen, die sie von einer geheimnisvollen Frau geerbt haben, die sie nicht zu kennen glauben. Sie sind zwei Frauen mit sehr unterschiedlichen Lebensläufen: Anna, die ältere, hat die Insel kaum verlassen und ist immer noch mit einem Mann verheiratet, den sie nicht mehr liebt, während Marina als Ärztin für eine NGO durch die Welt reist und nicht vorhatte, jemals wieder nach Mallorca zurückzukommen. Während sie versuchen, die Geheimnisse ihres rätselhaften Erbes zu lüften, müssen sich die beiden mit alten Familienkonflikten auseinandersetzen, um wieder Nähe zueinander zu finden. (red)

Karten für alle Veranstaltungen sind im Vorverkauf online unter www. kulturkreisgronau.de, in den Gronauer Lichtspielen, Bahnhofstr. 11, Gronau und bei Peter Papier, Buch + Post, Hauptstraße 9, Gronau erhältlich. An den Tages- bzw. Abendkassen sind, falls vorhanden, nur Restkarten erhältlich. Weitere Infos zum Angebot, zu den Spielstätten und Ticketpreisen unter www.kulturkreisgronau.de.   

Infos zum Film: Die Insel der Zitronenblüten, 

E 2021, 122 min, FSK 12, Drama

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
MAYBEBOB „Muss man mögen“