©yanadjan - stock.adobe.com

Der Alfelder Ferienpass geht in die Verlängerung

(red/ne)
Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Bestimmungen war der Alfelder Sommerferienpass auch in diesem Jahr ein Erfolg. Kinder und Jugendliche aus der Region hatten die Möglichkeit aus über 100 Ferienpassangeboten auszuwählen und sich abwechslungsreich während der Sommerferien zu betätigen.

Um noch mehr Alfelder Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit zu geben an spannenden Aktivitäten teilhaben zu können, wird es dieses Jahr zusätzlich  einen Mini-Ferienpass während der Herbstferien geben. 

Vom 12. – 25. Oktober 2020 wird es, wie bereits in den Sommerferien, wieder abwechslungsreiche Angebote von verschiedenen Veranstaltern geben. Die Angebote werden ab dem 8. Oktober 2020 über www.ferienpass-alfeld.de einsehbar sein. Die Anmeldung erfolgt dann auch wieder wie gewohnt über die Internetseite bzw. ggf. wie im Angebot angegeben.

E-Mail:
info@jugendpflege-alfeld.de
Telefon: 05181 1318
www.ferienpass-alfeld.de

Weitere Beiträge
Erster Alfelder Auto-Gottesdienst
Scroll Up