Tina Starck (von links), Christina Pollmann, Thomas Fiedler und Ulrich Behre freuen sich über die Sponsoringvereinbarung. Foto: Susanne Röthig

Meyer Seals hofft auf Nachahmer

25.000 Euro für die Alfelder Musikschule

„Eine falsche Note zu spielen ist unwichtig, aber ohne Leidenschaft zu spielen, ist unverzeihlich“, so ein Zitat von Ludwig van Beethoven. 

Die musikalische Leidenschaft zu fördern, liegt Meyer Seals besonders am Herzen. „Die Musikschule ist in Alfeld ein wichtiger Baustein zur aktiven Freizeitgestaltung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, den wir gerne unterstützen“, so Meyer Seals-Geschäftsführer Ulrich Behre und Bereichsleiterin Personal Christina Pollmann. 

Tina Starck (von links), Christina Pollmann, Thomas Fiedler und Ulrich Behre freuen sich über die Sponsoringvereinbarung. Foto: Susanne Röthig

Von 2024 an überweist das Unternehmen jährlich 5.000 Euro an die Musikschule. Über fünf Jahre läuft der schriftlich geschlossene Sponsoringvertrag. Bereits 2017 und 2022 hat Meyer Seals jeweils 5.000 Euro gespendet. „Vielleicht motivieren wir damit auch weitere Einrichtungen und Privatpersonen, dafür zu sorgen, dass das Aushängeschild Musikschule in Alfeld erhalten bleibt“, hofft Ulrich Behre.

„Die finanzielle Unterstützung ist sehr ermutigend“, sagt Thomas Fiedler, 1. Vorsitzender des Gerhard-Most-Musikschule e. V. „Zurzeit werden etwa 900 Schüler und Schülerinnen über die Kooperationen unter anderem mit Schulen und Kindertagesstätten musikalisch erreicht. Dazu kommen 270 eigene Schülerinnen und Schüler, die die Angebote der Musikschule im Einzel-, Gruppen- oder Ensembleunterricht nutzen“, erläutert Musikschulleiterin Tina Starck.

„Wir bringen die Musik in die Schulen und die Kindergärten, da dort oft keine ausgebildeten Lehrkräfte zur Verfügung stehen. 97 Prozent unserer Kosten sind die Personalkosten“, erklärt Thomas Fiedler. „Schade ist es, dass das Land Niedersachsen trotz gestiegener Kosten sehr wenig finanzielle Unterstützung leistet. Zusätzlich wird die Alfelder Einrichtung unter anderem von der Stadt Alfeld mit jährlich 28.000 Euro unterstützt. . Wir sind auf Spenden und Sponsoren angewiesen, um möglichst vielen Kindern und Jugendlichen den Zugang zur Musik zu ermöglichen.“  

Interessierte finden unter www.musikschule-alfeld.de Informationen zum Angebot und der Entgeltverordnung der Musikschule sowie zu Fördermitgliedschaften. (sr) 

Gerhard-Most-Musikschule Alfeld (Leine) e. V.

Ständehausstr. 1

31061 Alfeld (Leine)

Mo. – Do.: 9:00 – 12:00 Uhr

Tel.: (0 51 81) 704 8711

E-Mai: info@musikschule-alfeld.de

Spendenkonto: Sparkasse HGP

IBAN: DE04 2595 0130 0010 0022 

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Wandern über die Klippen des Osterwaldes