Michael von Au Bianca Hein und Axel Pape Liebe
©Renate Neder, Alan Ovaska, Björn Kommerell

Die Liebe Geld

Samstag, 6. November 2021, 20.00 Uhr, Theater- und Konzert­saal Gymnasium Alfeld 

29.9.2021 (red/ne)

Eine Komödie von Daniel Glattauer

Mit Michael von Au, Bianca Hein, Axel Pape u.a. / Münchner Tournee

Glattauers neue Komödie gibt einen tiefen Einblick in die Seelen der allmächtigen Banker und ihrer ohnmächtigen Kunden. Sie zeichnet sich aus durch Witz, Situationskomik und vor allem durch ein hohes Maß an Absurdität. Aber vielleicht ist ja die Realität gar nicht so weit davon entfernt. Da kann man schon ins Grübeln kommen. 

Die Handlung: Jeder Geldautomat verweigert Alfred Henrich plötzlich den Zugriff. Dabei ist sein Konto im Plus, die Karte gültig. Seine Bankberaterin versichert ihm, dass es seinen Ersparnissen gut gehe, dass die aber gerade auf „Geschäftsreise“ seien und vorübergehend nicht verfügbar. Und der smarte Bankdirektor präsentiert dem verzweifelten Kunden lieber die Bank der Zukunft, die das Menschliche in den Vordergrund stellt, was vor allem bei Ulli, Alfreds Ehefrau, überraschend gut ankommt.

Tickets online: www.kulturvereinigung-alfeld.de/tickets/

Bürgeramt Alfeld (Leine)

Marktplatz 12 · Alfeld (Leine)

Telefon: 0 51 81 / 7 03 - 111

E-Mail: buergeramt@stadt-alfeld.de

Weitere Beiträge
diva kerstin heiles
Divas – Les Grandes Allures