Unvergessene Weihnachten Band 5

Wie gelingt die Verständigung mit alten, pflegebedürftigen und demenzkranken Menschen, die scheinbar in einer anderen Welt leben? Wie können Angehörige und Pflegekräfte die Barrieren überwinden und einen Zugang zu längst verloren geglaubten Inhalten des Bewusstseins der Erkrankten finden? 

Die Sieben: verlost 4x das Buch  „Unvergessene Weihnachten“.
Bitte eine Postkarte mit Namen, Telefonnummer und Stichwort „Unvergessen“ versehen und unserer Redaktion bis zum 15. Dezember 2022 zusenden. Unter allen Einsendungen
entscheidet das Los. Viel Glück! Ihre SIEBEN: regional

Der Alltag der betroffenen Menschen ist häufig vom Erleben eines Sinnverlustes und innerer Leere geprägt. Das Kurzzeitgedächtnis ist bei Demenzkranken stark beeinträchtigt und oft ist es schwer, Gesprächsinhalte mit ihnen zu finden. Daraus kann bei den Betreuenden große Hilflosigkeit in der Begegnung mit den Erkrankten entstehen. Die Vorlesebücher für die Altenpflege des Zeitgut Verlages bieten interessante Gesprächsthemen, um die Leere zu überbrücken und die alten Menschen ihrerseits zum Erzählen anzuregen. Bisher sind vier Bände lieferbar.

Infos im Shop: www.zeitgut.com/shop

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Adventsstimmung in der Münchhausenstadt Bodenwerder