©Pro Office

Sentitec zieht um: Föhrste neuer Standort des 2014 gegründeten Unternehmens

Gesponsert

03.11.2021 (sr)

Datenschutz, Brandschutz, Arbeitssicherheit: So manchem treiben die
immer aufwendiger werdenden Schutzmaßnahmen die Schweißperlen
auf die Stirn.

Die Firma Sentitec GmbH bietet Lösungen, sorgt für Sicherheit und unterstützt im Bereich der Managementsysteme. Neben kleineren und mittelständischen Firmen nutzen unter anderem Aktiengesellschaften, aber auch Stiftungen und Vereine das Know-how der Fachleute.  „Wir arbeiten größtenteils in Deutschland, betreuen aber auch Projekte weltweit“, so Firmenchef Martin Senne. Alles unter dem Sentitec-Motto: „Kümmern Sie sich um Ihr Produkt. Wir übernehmen den Rest.“ 

Die 2014 gegründete Sentitec sieht sich noch immer als Start Up-Unternehmen. „Wir orientieren unsere Dienstleistungen an den Problemen und Herausforderungen unserer Kunden und passen unser Portfolio daher kontinuierlich an die veränderten Rahmenbedingungen für unsere Kunden an. In den letzten Jahren lag der Fokus auf dem Bereich Digitalisierung. Insbesondere Corona hat unsere Kunden im Bereich der gesetzlich notwendigen Unterweisungen vor eine große Herausforderung gestellt. Durch die Entwicklung und Einführung eines onlinebasierten Schulungsportals konnten wir für unsere Kunden die perfekte Lösung präsentieren“, erläutert Martin Senne. „Mittlerweile haben fast alle Kunden auf diese Form der Unterweisung umgestellt und sind begeistert von der Qualität, den Individualisierungsmöglichkeiten und der Effizienz.“

Die Sentitec GmbH präsentiert individuell maßgeschneiderte Lösungen in allen Bereichen und hat es geschafft, mit ihren Kunden langfristige und partnerschaftliche Beziehungen aufzubauen. Der Schlüssel dafür sind ehrliche, qualitativ hochwertige Leistungen zu fairen Preisen.

Noch wird renoviert: Ab Mitte November ist die Alfelder Straße 1 der neue Firmensitz von Sentitec.  

„Keep it simple“

Sentitec ist ein Familienunternehmen: Wichtige Schlüsselpositionen haben Martin Sennes Ehefrau Katharina Senne, die den Bereich Brandschutz leitet und sein Bruder Matthias Senne, der im Datenschutz federführend ist, inne.  „Unser Motto ist „Keep it simple“, umschreibt es Martin Senne. „Es geht nicht darum, komplizierte Prozesse zu entwickeln, sondern einfache Lösungswege zu finden und alle Mitarbeitenden unserer Kunden bei der täglichen Arbeit mitzunehmen.“

Das Arbeitsaufkommen ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen: „Wir betreuen derzeit mehr als 150 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, unter anderem aus dem Automobilsektor und dem Maschinenbau. Auch Handwerksbetriebe, Einzelhandelsfirmen, Dienstleister, Zertifizierungsgesellschaften und Schulungsanbieter nutzen unser Portfolio“, erläutert Martin Senne. Das komplette Angebot von Sentitec finden Interessierte unter www.sentitec.com.  

Engagierte und motivierte Mitarbeitende und Werkstudenten gesucht 

„Besonders stolz sind wir auf unsere Talentschmiede“, so Martin Senne. „Wir beschäftigen viele Werkstudenten. Sie sind extrem motiviert und kreativ, bringen neue, frische Ideen ins Unternehmen. Über ihre Tätigkeit lernen wir uns gegenseitig kennen und schätzen, daher freut es uns besonders, dass wir in diesem Jahr einen Mitarbeiter aus dem Kreis „unserer Studenten“ mit einem Festvertrag nach dem Studium an uns binden konnten. Auch für die Zukunft suchen wir weiterhin nach neuen Mitarbeitenden, die eine hohe Eigenmotivation und -verantwortung, sowie Freude am eigenständigen und freien Arbeiten mitbringen.

Mitte November zieht Sentitec vom bisherigen Standort Delligsen nach Föhrste. „Das Objekt Alfelder Straße 1, dessen Räume früher als Gaststätte genutzt wurden, punktet mit ausreichend Platz für Büros und Parkfläche“, freut sich Martin Senne. Zurzeit wird kräftig renoviert. „Überraschungen gibt es dabei natürlich immer wieder: Nachdem der Teppichboden entfernt wurde, stießen wir auf den ursprünglichen Parkettfußboden. Den haben wir dann von der Tischlerei Krüger aufarbeiten lassen und so einen tollen Kontrast zu unserer modernen Büroeinrichtung“, erzählt der 38-Jährige begeistert.  (sr)

Kontaktdaten:
Sentitec GmbH
Alfelder Straße 1
31061 Alfeld
Ansprechpartner: Martin Senne
Telefon: 0171 8 06 47 22
E-Mail: martin.senne@sentitec.com

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Aus- und Einblicke entlang der Weser