Ernst Greten (links) und Uwe Kahmann (rechts) empfangen gemeinsam mit Klaus Krumfuß die Neuzugänge im Fagus-Werk

Ron-Robert Zielers Fußballschuhe im Fagus-Werk

Das UNESCO-Weltkulturerbe Fagus-Werk hat einen neuen beeindruckenden Neuzugang in seiner Sammlung: Zwei Paar Fußballschuhe von Weltmeister Ron-Robert Zieler, dem Star-Torwart von Hannover 96.

Das erste Spielbetriebspaar fand seinen Weg ins Fagus-Werk durch ein zufälliges Treffen zwischen Klaus Krumfuß, ehemaliges Mitglied des Landtags Niedersachsen, und Ron-Robert Zieler im Restaurant Aresto in Hannover. Durch diese Begegnung und mit der Unterstützung von Martin Kind, dem Geschäftsführer von Hannover 96, konnte die Spende realisiert werden.

Das zweite Paar Trainingsschuhe wurde ebenfalls durch die Initiative von Klaus Krumfuß ins Museum gebracht. Hierbei wurde er von Oliver Schulte, dem Eventmanager des Maschseefestes, tatkräftig unterstützt.

Klaus Krumfuß hat sich im Laufe der Jahre als unermüdlicher Vermittler und wertvoller Partner für das Fagus-Werk erwiesen. Mit über 20 Paar Schuhen von Prominenten, die er für die Ausstellung organisiert hat, trägt er maßgeblich zum kulturellen Reichtum der Einrichtung bei.

Die Schuh-Etage des Fagus-Werks ist ein besonderes Highlight des Museums und präsentiert über 100 Jahre der Schuhmode und -herstellung. Neben den Schuhen von Zieler finden Besucher dort auch Exponate von Persönlichkeiten aus Sport, Politik, Kultur und vielen weiteren Bereichen.

Der Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer des Fagus Werkes, Ernst Greten sowie der Geschäftsführer von Fagus-GreCon, Uwe Kahmann, sind begeistert von diesen Neuzugängen und laden alle Fußball- und Kulturfans ein, die Schuhe von Zieler sowie die vielen anderen faszinierenden Ausstellungsstücke zu bewundern. (red)

Geöffnet ist die Ausstellung täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr (April bis Oktober) und 10:00 bis 16:00 Uhr (November bis März).

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
VITA Gesundheit