Rhythm & Blues meets Rockabilly – The O-Jacks

Die Musiker aus Peine und Hildesheim spielen eine heiße Mischung aus Rockabilly und Rhythm ‘n Blues im Stil der 1950er-Jahre. Schlaggitarren, Röhrenverstärker, Saxophon und ein Slapbass sind die authentischen Zutaten.

Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung schrieb über die Band schon 2015: „Rockabilly trifft auf Slidegitarre und vereint sich zu einem tanzbaren und schweißtreibenden Konzerterlebnis. Ein

Sound, der das Publikum … restlos begeistert.”

Und 2022 über ein Konzert in der Bischofsmühle in Hildesheim:
„Die O-Jacks bringen das Publikum bei ihrem Heimspiel mit vielen Varianten des Rock’n’Roll der 50er Jahre in Ekstase.“
Die Band beschreibt den O-Jacks-Stil so: „Muddy Waters spielt bei Bill Haley und Elmore James bei den Paladins. Spielen wir Blues? Spielen wir Rockabilly? Jedenfalls spielen wir die Fünfziger Jahre.“

Line-up:

Stevie Hesse leadvocals/guitars
Ecki Kreie guitars/vocals
Martin Hartje tenor/baritone sax
Buddy Baltrusch upright bass
Torsten „Toto“ Rösner drums

Kontakt : info@o-jacks.de
Infos: www.o-jacks.de
Tel. 0176 83374715 (Stevie)

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Clever heizen – so funktioniert’s