South West Oldtime All Star

Ohne Kultur kein September!

(01.07.2020 / red/ne)
Natürlich mussten sich auch die Veranstalter des Lamspringer Septembers mit der aktuellen Corona-Situation auseinandersetzen. Nachdem sie sich mit den aktuellen und sich ständig verändernden Regelungen beschäftigt und sie sich intern „sortiert“ haben, steht für sie nun fest:
Menschen brauchen Kultur – Kulturschaffende brauchen Zuschauer*innen!

„Aufgeben gilt nicht“ – unter diesem Motto haben sich die Veranstalter intensiv mit den vorhandenen Auflagen und gegebenen Möglichkeiten beschäftigt, um in diesem so trüben Kulturjahr 2020 einen kulturellen Glanzpunkt im September zu ermöglichen. Die Gesundheit der Zuschauer*innen und der Künstler*innen steht natürlich im Vordergrund – daher wurde gemeinsam mit der Gemeinde Lamspringe ein Hygienekonzept erarbeitet, um Kultur trotz Corona zu ermöglichen.

Maximal 120–150 Zuschauer im Schafstall, Mindestabstände zwischen den Stühlen und Reihen, Handdesinfektion etc. – eine ganze Reihe von Vorsichtsmaßnahmen sind zu berücksichtigen.

Schnell war klar, dass die „großen Veranstaltungen“ auf Basis der aktuellen Risiken nicht durchgeführt werden können. Gemeinsam mit den Künstler*innen wurden (sichere) Ausweichtermine in 2021 gefunden – die Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden.
Diese Regelung gilt für folgende Veranstaltungen:
• 10. oder 11.07.2021 – Thomanerchor
• 22.08.2021 – Maybebop
• 11.09.2021 – Glenn Miller Orchestra  
Einige Veranstaltungen können nicht stattfinden, da die Abstandsvorgaben nicht eingehalten werden können. Das betrifft das Theater der Nacht und die Homer-Lesepreisverleihung – bereits gekaufte Karten können zurückgegeben werden.

Verschoben auf den 22.08.2021: Maybebop © Sven Sindt

Aus den verbleibenden Veranstaltungen wurde ein verkürzter „Corona-Spielplan“ für dieses Jahr zusammengestellt:
• 04.09.2020 ab 19.00 Uhr – Eröffnungsveranstaltung (Alter Abtsaal)
• 05.09.2020 ab 19.30 Uhr – South West Oldtime All Stars (Schafstall)
• 09.09.2020 ab 19.30 Uhr – Wladimir Kaminer (Schafstall)
• 13.09.2020 ab 19.00 Uhr – Happy Birthday Beethoven (Alter Abtsaal)
• 18.09.2020 ab 19.30 Uhr – Ingo Oschmann (Schafstall)
• 19.09.2020 ab 15.00 Uhr – Der Grüffelo (Alter Abtsaal)
• 19.09.2020 ab 19.30 Uhr – Soultyzer (Schafstall)

19.09.2020 ab 19.30 Uhr – Soultyzer (Schafstall)

Als besonderes Highlight des Spielplans konnte kurzfristig Wladimir Kaminer für einen zusätzlichen Auftritt am 9. September 2020 ab 19.30 Uhr in Lamspringe im Schafstall verpflichtet werden.
 
„Mit diesem tollen Programm wollen wir unseren Beitrag zur Rettung der Kulturszene leisten – je mehr Zuschauer*innen wir begrüßen können, desto besser,“ erörtert der zweite Vorsitzende Uwe Bestian-Lehmann.

Aktuelle Informationen und Tickets sind direkt über die Webseite www.lamspringer-september.de, ADTicket und Reservix, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter 05181-9106-0 zu bekommen.

Weitere Beiträge
Wir sind für Sie da – bleiben Sie für uns zu Hause!
Scroll Up