Nordtangente wird voll gesperrt

14.09.2021, Stadt Alfeld (Leine)

Nordtangente wird voll gesperrt – aber noch nicht gleich

Der Stadtverwaltung Alfeld wurde mitgeteilt, das sich die für Montag, 13. September angekündigten Bauarbeiten auf der Nordtangente – die zu einer ca. 11-tägigen Vollsperrung führen werden – verschieben. Die Vollsperrung soll nun ab dem 27.09.2021 gelten. 

Die „L485/ Nordtangente“ in Alfeld (Leine) wird ab Einmündung „Holzlagerplatz Sappi“ bis zur Einmündung der Abfahrt zur Straße „Am Krummen Stück“ – Richtung Limmer/Limmerburg – für den Fahrzeugverkehr in beide Richtungen voll gesperrt.

Für den überregionalen Verkehr wird eine weiträumige Umleitungsstrecke ausgeschildert.

Grund der Sperrung sind Arbeiten an der Brücke über der Bahnstrecke.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
St.-Elisabeth-Neubau weiter im Plan