Nordtangente wird voll gesperrt

14.09.2021, Stadt Alfeld (Leine)

Nordtangente wird voll gesperrt – aber noch nicht gleich

Der Stadtverwaltung Alfeld wurde mitgeteilt, das sich die für Montag, 13. September angekündigten Bauarbeiten auf der Nordtangente – die zu einer ca. 11-tägigen Vollsperrung führen werden – verschieben. Die Vollsperrung soll nun ab dem 27.09.2021 gelten. 

Die „L485/ Nordtangente“ in Alfeld (Leine) wird ab Einmündung „Holzlagerplatz Sappi“ bis zur Einmündung der Abfahrt zur Straße „Am Krummen Stück“ – Richtung Limmer/Limmerburg – für den Fahrzeugverkehr in beide Richtungen voll gesperrt.

Für den überregionalen Verkehr wird eine weiträumige Umleitungsstrecke ausgeschildert.

Grund der Sperrung sind Arbeiten an der Brücke über der Bahnstrecke.

Weitere Beiträge
Der alt-alfeld „Gestern & Heute“ Foto-Kalender 2022 ab sofort erhältlich!