Marien-Apotheke feiert 50-jähriges Bestehen

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote rund um das Thema Gesundheit

Am 17. Oktober 1972 eröffnete Marga Wiederholt mit ihrem Team in den Mittagsstunden die Marien-Apotheke an der Bismarckstraße 30. Mit Kinderarzt Dr. Walther im Haus und den Ärzten Dr. Brünig, Dr. Reinhold, Dr. Richter und Dr. Ramme in unmittelbarer Nähe war die Apotheke an diesem Standort gut frequentiert. 

Für Dr. Gabriele und Johannes Hackel ist die persönliche Beratung besonders wichtig. Gemeinsam mit dem gesamten Team freuen sie sich auf den runden Geburtstag der Marien-Apotheke am 17. Oktober 2022.
© Jürgen Bartels

Nach dem Tod von Marga Wiederholt führte Frau Heun die Apotheke für drei Jahre. Am 1. April 1998 startete Ehepaar Dr. Gabriele und Johannes Hackel in die Selbständigkeit und übernahm die Marien-Apotheke. 

„Mit dem Team ging es dann viele Jahre durch „Dick und Dünn“, etliche Gesundheitsreformen mussten umgesetzt werden, gemeinsam mit unserem Team entwickelten und verwirklichten wir viele neue Ideen und gaben somit Impulse, um den Wünschen unserer Kundinnen und Kunden gerecht zu werden. Dazu gehört auch, dass wir Kompetenzapotheke für pflanzliche Arzneimittel sind. Als Phythothek haben wir uns zusätzlich zu den herkömmlichen Medikamenten auf pflanzliche Produkte spezialisiert, die eine wirksame und gleichzeitig gut verträgliche Behandlung ermöglichen“, erklärt Dr. Gabriele Hackel. 

© Sammlung Dr. Winfrid Wiederholt
© Susanne Röthig

„Um die Apotheke zukunftssicher und barrierefrei zu machen, haben wir uns zum Umzug an die Gudewillstraße 18 entschieden“, erläutert Johannes Hackel.   „Am neuen Standort verfügt die Marien-Apotheke heute über ein großes Platzangebot, zahlreiche großzügige Parkplätze, einen Autoschalter und Abholfächer, aus denen Kunden auch außerhalb der Öffnungszeiten ihre bestellten Medikamente abholen können. Benötigte Artikel können über die App „Meine Apotheke“ bestellt werden und das E-Rezept kann selbstverständlich ebenfalls eingelöst werden.“

Persönliche Beratung steht im Vordergrund

Bei allen technischen Möglichkeiten steht aber nach wie vor der Mensch im Mittelpunkt und die ausführliche, verständliche Beratung zu Wirkungen, Neben- und Wechselwirkungen von Arzneimitteln. Das gut geschulte Team gibt gerne Tipps und Infos unter anderem zu den Bereichen pflanzliche Arzneimittel, Vitamine und Mikronährstoffe, Kompressionstherapie und Pflegehilfsmittel. Das 50-jährige Jubiläum möchte das Team der Marien-Apotheke am 17. Oktober gern mit allen Kunden feiern. „Dazu warten einige Überraschungen auf Sie, und von 10 bis 17:00 Uhr wird Frau Kolocaj, Chemikerin und Mikronährstoffexpertin der Firma Naturafit Ihnen für Fragen und Tipps rund um das Thema Mineralstoffe und Vitamine zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf Sie“, so das Apotheker-Ehepaar Hackel. (red/sr)

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Stadtgespräche: Digital?! – Wie das Internet nach Alfeld kam