© Susanne Röthig

Marien-Apotheke bietet Drive-In, Abholfächer und Plexiglasschutz

Apotheker Johannes Hackel schützt Kunden und Mitarbeiterinnen / Paracetamol stark nachgefragt

(24.03.2020 / sr)
Die Abholfächer, die mit einem Pin-Code zu öffnen sind, ermöglichen den Kunden schon länger einen kontaktfreien Zugang auch außerhalb der Öffnungszeiten. Am Autoschalter ist ebenfalls eine einfache Möglichkeit zur Medikamentenübergabe möglich und im Inneren der Apotheke trennt ein Plexiglasschutz Mitarbeiterinnen und Kunden und bietet so zusätzliche Sicherheit. 

„Das habe ich in einem Bericht aus Italien gesehen und hier beim örtlichen Tischlermeister Stefan Schneider in Auftrag gegeben“, erzählt Johannes Hackel. 

In den letzten Wochen haben der Apothekeninhaber und sein 20-köpfiges Team festgestellt, dass sich die Menschen deutlich früher mit ständig benötigten Medikamenten bevorraten. Das betrifft sowohl frei verkäufliche als auch verschreibungspflichtige Produkte. „Engpässe bei einigen Wirkstoffen gibt es aber nicht erst seit der Coronavirus-Krise, die waren schon vorher aufgetreten“, erklärt der Apotheker. Besonders nachgefragt sei derzeit Paracetamol. Schwierig wird es auch bei dem Impfstoff gegen Pneumokokken. „Dieser ist zurzeit so gut wie nicht zu bekommen.“ Grundsätzlich seien seine Apotheken in Alfeld und Delligsen gut ausgestattet. „Durch die Ereignisse in China und Italien konnte ich mich gut auf die Situation einstellen und habe die Vorlaufzeit genutzt, um die Vorräte entsprechend aufzufüllen.“ Zusätzlich zu den Medikamenten erhalten die Kunden noch eine Vielzahl von Tipps, wie sie sich bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen können. 

Marien-Apotheke, Gudewillstraße 18, Alfeld
Tel.: 05181-4563
E-Mail: marien-apotheke.alfeld@gmx.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 8 – 18.30 Uhr
Mi: 8 – 15 Uhr und Sa: 8 – 13 Uhr


Rats-Apotheke, Dr.-Jasper-Str. 30 a, Delligsen
Tel.: 05187-2424 

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr: 8 – 13 Uhr und 15-18.30 Uhr
Mi: 8 – 13 Uhr und Sa: 8.30 – 13 Uhr


Weitere Beiträge
Ab in die „App-otheke“
Scroll Up