Foto: Local heroes Logo

local heroes 2020

Der Regionalentscheid im Szenario Hildesheim

(29.07.2020 / red/ne)
Für die beiden Acts des Hildesheimer local heroes Regionalentscheid geht es am 28. August 2020 um alles! Wer wird die Region Hildesheim im niedersächsischen Vorentscheid am 26. September in Hannover vertreten? Das Publikum und die Fachjury werden ihre Stimmen abgeben und entscheiden, wer gewinnt. Der Gewinner erhält ein Bandcoaching im Wert von 200 Euro.

Erstmalig sind der Veranstalter GOD-Events und das Szenario Hildesheim eine Kooperation eingegangen. Die besondere Location auf dem ehemaligen Kasernengelände am Flughafen bietet neben einem modernen und stilvollen Saal ein großes Außengelände. Hier werden die Gäste genug Platz finden, um den aktuellen Anforderungen entsprechend den Bandcontest erleben zu können. 

Seid dabei, wenn Fourth Dimension mit Funky Music auf den Mittelalterrock von Nathanael treffen! Die Hildesheimer Sieger des Jahres 2019 Alien Instant Noodle werden im Anschluss an die Siegerehrung ein energiegeladenes Programm aus coolem 90er Nu Metal servieren. 

Reservierungen mit Personenzahl und Kontaktdaten bitte direkt beim Szenario Hildesheim unter Telefon (05121) 9997763 oder per Email an  mail@eventcatering-koehler.de”mail@eventcatering-koehler.de vornehmen.

Einlass: ab 17 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Auf der Facebook-Veranstaltung teilen wir am Veranstaltungstag mit, wieviele Plätze frei sind und bis wann Reservierungen noch angenommen werden: 
www.facebook.com/events/1946184502179347/ 

Fourth Dimension

„It´s like you´re in the Fourth Dimension and somebody is aksing you to describe it verbaly and that´s what the Fourth Dimension is all about – No words, no symbols, no images – all pure, real energy and vibrations“
Genug mit Massenabfertigung und stumpfen Beats, Zeit für Ekstase – das Gefühl durch die Musik aus sich herauskommen zu kommen. Schon nach der ersten Jamsession war klar: Fourth Dimension bringt Euch diesen ehrlichen, handgemachten Funk, den Ihr so lange vermisst habt.
Mit dem großen Glück die gleichen musikalischen Einflüsse zu haben und jedes benötigte Instrument besetzen zu können, wurden große Ziele gesetzt: Hildesheim, Hannover, dann die ganze Welt.
Songs wurden geschrieben, Demos wurden recorded und diese überzeugten. Kontakte aus der regionalen Musikszene schenkten Fourth Dimension nun Ihr Gehör, zurecht! Das Resultat: Gut besuchte Gigs, begeisterte Zuschauer und die Etablierung des Funks – Der Grundbaustein wurde gesetzt. 
Den Funk im Koffer, Psychedelic im Gepäck, die Good Vibes wie in Nile Rodgers Good Times, alles soll zu finden sein auf unseren Tracks. Die funky Musik geht ins Blut, die Endorphine werden freigesetzt und am Ende des Abends fallt Ihr erschöpft, aber dennoch mit einem Lächeln ins Bett.
Den Funk wiederbelebt, damit Ihr Euch bewegt, abhebt und abgeht. Dieser Beat, dieser Groove, diese Melodien bleiben im Kopf: „Fourth Dimension – Dont You Forget It“ www.facebook.com/band.fourthdimension
https://soundcloud.com/florianwaletzko/sets/fourth-dimension-demos/s-wGbdo 

Nathanael Foto: Dean Buchholz

Nathanael
Musik ist eine Reflexion ihrer Zeit, so sagt man gemeinhin. Sie kann aber auch so viel mehr sein. Mit den Hildesheimer Mittelalterrockern Nathanael meldet sich nun eine Newcomerformation zu Wort, die die etablierte Szenelandschaft so richtig aufmischen wird.
„Des Wahnsinns Methode“ (Aus dem Song „Nathanael“)
Nathanel frönen dem Wahnsinn. In ihren Liedern geht es um konträre Realitäten, innere Zerrissenheit, mystische Begebenheiten und nicht zuletzt um die Macht der Literatur. Ausdrucksstarke deutsche Lyrics treffen auf eingängige Harmonien und harte Metal-Riffs – roh, irrwitzig, bildreich, leidenschaftlich und extravagant. Nathanael nehmen sich in einer allzu angepassten Zeit die Freiheit unangepasst zu sein. Wollen sich nicht zwischen Metal, Folk und Pagan entscheiden, sondern setzen sich stattdessen auf den Boden zwischen den Stühlen. Dort lassen sie ihre Flöten und Gitarren erklingen, singen von der Freiheit der Vagabunden, den mächtigen Zaubern vergangener Zeiten und von den Exzessen rauschender Feste. Von Wahnsinn, von Wut, vom Schmerz und vom Wandel. Selbstredend auch von Sehnsucht und von der Liebe.
„Hör unsre Lieder …“ (Aus dem Song „Liv und Leif)
Der mal düstere und mal fröhliche Sound der Hildesheimer verzaubert durch eine Dichte, die durch den Einsatz einer Vielzahl von Instrumenten, wie Dudelsäcken, einer Bouzouki und Gitarren, entsteht. Nathanael ist eine Band, die die Bühne liebt. Das Spiel mit dem Publikum liegt den Herren im Blut und ist essenzieller Bestandteil ihrer Auftritte. Gestohlene Küsse, Crowdsurfing und zotige Sprüche. Jeder Auftritt ist einzigartig, neu und immer wieder aufregend.
„Das Glück ist mit den Narren …“ (Aus dem Song „Narrengold“)
Nathanael wollen mit ihrer Musik etwas erschaffen und greifen nach den Sternen, oder zumindest nach dem Mond, wie es in ihrem Song „Luna“ heißt. Nathanael – das sind fünf Musiker, bestehend aus dem Dudelsackspieler Nelson, dem Bassisten Eugen, Oliver, dem Mann an der Gitarre, Joey hinterm Schlagzeug und Frontmann Dennis am Gesang. Nathanael ist mehr als ein Name – Ein Synonym für düstere Romantik, Kreativität und nicht zuletzt für den Wahnsinn, der wie ein Omen über unseren wirren Zeiten zu schweben scheint. Irgendwo zwischen düsterer Romantik und (Schein)Realität, zwischen zarten Klängen und harten Riffs. Ein Schmelztiegel in dessen Innerem etwas entsteht, das größer als die Summe seiner Teile ist. Das ist Nathanael. „Ich will mit dem Feuer spielen“, heißt es in dem Song „Luna“. Nathanael haben keine Angst sich zu verbrennen.
www.facebook.com/Nathanael-300473874058230/ 

Alien Instant Noodle

Alien Instant Noodle?! Kann man das essen? Oder ist das der neueste Marketingstreich der Lebensmittelindustrie? Wer jetzt Hunger bekommen hat, wird zunächst enttäuscht sein. Alien Instant Noodle steht seit Ende 2017 für modernen Nu Metal. Mit Einflüssen, die bis in die 90er reichen hat die fünfköpfige Band aus Hannover und Hildesheim ihren eigenen Sound kreiert, der sich zwischen Limp Bizkit und den frühen Werken Linkin Parks einordnen lässt. Durch die gezielte Paarung von ehrlichen Texten mit harten Gitarrenriffs und groovigen Lines katapultieren A.I.N. den Hörer in ihre ganz eigene Interpretation des Nu Metal. Packende Rhythmuspassagen, die von harmonischen Gitarrenklängen unterstützt und nur wenige Augenblicke später wieder kraftvoll gebrochen werden, reißen das Publikum von Beginn an mit.
Manchmal sind es nur feine Impulse die zum Nachdenken anregen, manchmal sind die Passagen klagend und anprangernd. Doch eins ist klar – wenn Frontmann Tobit am Mic loslegt, dann mit 110 Prozent! Die Message ist eindeutig: Habt Spaß, geht ab und rockt mit Alien Instant Noodle die Stage!

www.facebook.com/alieninstantnoodle/ 

Die Sieger vertreten am 26. September 2020 die Region Hildesheim im niedersächsischen Landesvorentscheid im MusikZentrum Hannover, der in das Bundesfinale führen kann, wo weitere Gewinne möglich sind. Detaillierte Infos für Niedersachsen sind hier: 
www.localheroes-nds.de/content/local-heroes-niedersachsen 

Der Regionalentscheid local heroes 2020 in Hildesheim mit Fourth Dimension und Nathanael, sowie der Gastband Alien Instant Noodle findet am 28. August 2020 im Szenario Hildesheim statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Reservierungen notwendig.

Veranstaltungsort und Reservierung:
Szenario Hildesheim
Schinkelstraße 9
31137 Hildesheim 
Telefon: 05121 9997763
mail@eventcatering-koehler.de
www.szenario-hildesheim.de 

Veranstalter local heroes Region Hildesheim:
GOD-Events
William Niese
Adlumer Straße 2
31174 Schellerten
www.god-events.de 

Weitere Beiträge
Aus dem Wald auf den Tisch
Scroll Up