Foto: Stadt Alfeld (Leine)

Kulturerlebnistage – Kultur im Park

1. bis 3. Oktober 2021, in den Oberen Anlagen, Alfeld

26.9.2021 (red)

Vom 1. bis 3. Oktober 2021 fanden die ersten Kulturerlebnistage im Hildesheimer Land statt. Nun wurde ein Videorückblick veröffentlicht. In unserem neunminütigen Aftermovie werden zehn Veranstaltungen exemplarisch vorgestellt. Zusätzlich kommen Veranstalter:innen und Besucher:innen zu Wort. Das Video ist ab sofort online verfügbar unter www.kulturerlebnistage.de.

Die Veranstaltung findet vom 1. bis 3. Oktober in den „Oberen Anlagen“ – so nennen die Alfelderinnen und Alfelder den Bereich des Stadtparks, der direkt an den Seminarparkplatz anschließt – statt. Zu erleben gibt es einen Kunst- und Handwerkermarktes mit buntem Bühnenprogramm. 

Kunsthandwerkermarkt:

Freitag, 1.10.21, 15.00-19.00 Uhr

Samstag, 2.10.21, 11.00-19.00 Uhr

Sonntag, 3.10.21, 11.00-18.00 Uhr

Bei freiem Eintritt sind 20 Ausstellerinnen und Aussteller vertreten, ein Bühnenprogramm unterhält, unter aufgespannten Segeln kann man leckeres Essen und Getränke genießen und Freundinnen und Freunde treffen.

Schmidt‘s Katzen
Skiffle Rats
Duo Dubiosi

Kulturprogramm:

Freitag

17.00 Uhr Duo Spontano – Akkordeon, Gesang, Klarinette

19.30 Uhr Schmitz Katzen – Improvisationstheater

Samstag

15.00 Uhr Donkey Bridge  Musik

19.30 Uhr Skiffle Rats – handgemachte Musik und flotte Rhythmen

Danach DuoDubiosi – Feuershow

Samstag & Sonntag kleinere Straßenshows mit dem Duo Dubiosi 

Sonntag

12.00 Uhr Hannah – Klavier und Gesang

15.30 Uhr  Duo Dubiosi Bühnenshow

16.30 Uhr Yani Se Afrikanische Rhythmen

Organisiert und konzipiert wird Kultur im Park vom: Förderverein für Kunst und Kultur in Alfeld und Umgebung e.V., Kukt-Projekt GbR, Auen Nacht GbR, Stadt Alfeld (Leine) und Forum Alfeld Aktiv e.V.. 

Eine lokale Unterstützung erfährt die Veranstaltung durch die Bürgerstiftung Alfeld und die Volksbank. 

www.kulturerlebnistage.de

Im Zuge dieser großen Veranstaltung werden im gesamten Landkreis viele spannende und aufregende Veranstaltung angeboten.
Informationen hierzu finden Sie unter www.kulturerlebnistage.de