[k]eine lange weile

Sonntag, 19. November, 11.00 Uhr, Vernissage Kunsthaus Nordstemmen 

In der kommenden Ausstellung von KünstlerInnen des Kunsthauses Nordstemmen geht es um den Prozess des sich langweilens, wie man ihn durchbricht oder beendet. Wie man Langeweile aushält und was sie bedeutet. Eine lange Weile zeigt unter anderem den Prozess von der Idee zum fertigen Bild.

Eine Weile kann lang und kurz sein. 

  • Ist das eine Frage des Empfindens oder doch ein zeitlicher Faktor? 
  • Wie gestaltet man diese eine Weile? 
  • Sorgt man dafür, dass sie schnell zu Ende geht oder genießt man den Moment?
  • Welche Vorteile hat Müßiggang – für uns und für andere?
  • Haben wir verdient, müßig zu gehen?

Bei diesen Gedankenspielen kommen eher Fragen als Antworten in den Sinn.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Antworten suchen und Wege anbieten, zu diesen zu gelangen. (red)

Vernissage 19. November 2023, 11:00 Uhr
Kunsthaus Nordstemmen e.V.
Hauptstraße 32, 31171 Nordstemmen

Öffnungszeiten: Samstag/Sonntag 15–17 Uhr und nach telefonischer Absprache

Mobil 0172 5144778  info@kuno-ev.com   

www.kuno-ev.com

Foto: Kunsthaus Nordstemmen

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
© Prostock-studio · stock.adobe.com
Lebens.Raum lernen – lieben – leben