Jubiläums-Grüße

Den Menschen in Alfeld und Umgebung ein Medium zu geben, dass die Vielfalt und Farbigkeit unserer Heimat abbilden kann, war uns Ansporn und Anspruch von Anfang an.
Die große Zahl unserer Leser*nnen und die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Werbe-Kund*nnen ist  ein echter Treue-Beweis. Sie teilen mit uns die Liebe zu bedrucktem Papier, das (in unserer Heimatstadt hergestellt) in besondere Verbindung zu diesem Magazin steht.
Eins ist klar: ohne unsere Partner würden wir nicht stolz auf 25 Jahre zurückblicken können. Wir fragten, ob diese nicht einige Gedanken und Erinnerungen beisteuern möchten. Die Aussagen sind hier aufgereiht. 
Mit unseren Partnern wünschen wir, dass wir gemeinsam gut durch die Corona-Pandemie kommen, dass alle Firmen die Krise überstehen und die Vielfalt der Angebote und Dienstleistungen in den kommenden Jahren erhalten bleibt.

Anette Freudenstein, Annette Glüsen, Doreen Deppe und Bernd Glüsen

Liebe SIEBEN:!
Wir gratulieren euch ganz herzlich zu eurem 25-jährigen Jubiläum.
Ihr seid im Laufe des Vierteljahrhunderts zu einem festen Bestandteil der Alfelder Medien geworden. Wir freuen uns jeden Monat auf eine neue, spannende Ausgabe, die immer persönlich mit ein paar netten Worten vorbeigebracht wird.
Mit euren Tipps, habt Ihr uns schon oft durch den Werbe-Dschungel geholfen und uns vor Augen geführt, wie modern Zeitungswerbung sein kann.
Was uns immer wieder von euch überzeugt, haben wir hier kurz zusammengefasst:
SIEBEN Gründe für die SIEBEN:
· Freundliches und hilfsbereites Team
· Kompetenz auf ganzer Linie
· Aktuelle Themen und Veranstaltungen
· Kostenfrei trotz überall steigender Preise
· Fundiert recherchiert
· Interessant für jede Altersgruppe
· Gehört zu Alfeld wie der Turm zum Faguswerk
Glüsen GmbH, Leinstr. 21, 31061 Alfeld, Tel.: 05181-1443

Wir feiern mit!
Auch wir haben dieses Jahr ein Jubiläum: Seit 30 Jahren sind wir mit unserer Kfz-Meisterwerkstatt in Alfeld und Umgebung für unsere Kundschaft da. Die Technik hat sich natürlich weiterentwickelt, die Einstellung zu unserem Handwerk ist jedoch unverändert: An erster Stelle stehen die Qualität der Arbeit und die Zufriedenheit unserer Auftraggeberinnen und Auftraggeber.  
Wir arbeiten mit modernsten Geräten und aktuellem Testequipment. Durch unser umfassendes Service-Paket, können sich Kundinnen und Kunden vertrauensvoll mit allen Kfz-Problemen an uns wenden. Unser freundliches, motiviertes und erfahrenes Werkstatt-Team steht gern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Uwe Drücker und sein Team bedanken sich herzlich für das in der Vergangenheit entgegengebrachte Vertrauen und freuen sich auf die erfolgreiche Zusammenarbeit in der Zukunft!
Kfz-Meisterwerkstatt Uwe Drücker
Ravenstraße 47, 31061 Alfeld, Tel. 05181-24 822, info@kfz-druecker.de, www.kfz-druecker.de

Karsten Lange, Ofenbau Lange

Karsten Lange und das gesamte Ofenbau-Team gratulieren herzlich:
Das Regionalmagazin SIEBEN: haben wir von Anfang an nicht nur gern als Werbemedium für individuellen Kachelofen- und Kaminbau genutzt, sondern auch schon immer gern gelesen.
Eure Zuverlässigkeit und das Engagement machen die Zusammenarbeit seit Jahren erfreulich und erfolgreich. Grund genug, euch heute dafür herzlich zu danken.
Für die Zukunft wünschen wir der SIEBEN: weiterhin alles, was zu weiterem Erfolg führt: Mut, Weitsicht, Visionen und Gesundheit, sowie auch allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen persönlich und Ihren Familien viel Glück und eine sorgenfreie, schöne Zeit.
Karsten Lange
Ofenbau Lange, Paul-Graff-Str. 13, 31084 Freden, Tel.: 05184 – 80 94
E-Mail: info@ofenbau-lange.de, www.ofenbau-lange.de

Von links: Stefanie Greber, Carmen Schrocke, Franziska Katzenstein. Es fehlt: Vanessa Rausch

Die SIEBEN: – unsere Werbepartnerin seit 2017. Die SIEBEN: ist weiblich wie wir und ein wichtiges Sprachrohr für die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim, um Frauen in und um Alfeld zu erreichen. Über die SIEBEN: erfahren Frauen von unseren interessanten Veranstaltungen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg und treten mit uns in Kontakt, um sich beraten und informieren zu lassen.
Wir freuen uns auf die weitere professionelle Zusammenarbeit und wünschen alles Gute zum 25. Geburtstag!
Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim
Bischof-Janssen-Str. 31, 31134 Hildesheim
Tel.: 05121 309-6003, E-Mail: kontakt@ko-stelle.lkhi.de, www.frauenwirtschaft-hi.de

Dr. Margitta Rudolph, Volkshochschule Hildesheim

SIEBEN und VHS-Hildesheim: Werbepartner seit September 1997
Ursprünglich war die Kreisvolkshochschule des Landkreises Hildesheim noch in der Ständehausstraße in Alfeld angesiedelt. Für den Unterricht war sie zu Gast in unterschiedlichen Schulgebäuden im Landkreis. Seit der Fusion mit der Hildesheimer Volkshochschule e.V. im Jahr 2005 befindet sich die Geschäftsstelle der Volkshochschule Hildesheim in Alfeld heute in einem eigenen Haus am Antonianger 6.
Zur VHS Hildesheim gehören inzwischen auch Regionalbüros in Sarstedt und Elze, sowie weitere Kontaktstellen in Algermissen, Bad Salzdetfurth, Gronau und Nordstemmen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer im gesamten Landkreis können so auf möglichst kurzem Weg zu ihren Kursen finden.
In diesem Jahr hat die Volkshochschule Hildesheim zwei große Projekte auf ihrem Programm:
Mit dem Semesterschwerpunkt Umwelt & Nachhaltigkeit werden hochaktuelle Fragen behandelt. Was ist die Energie der Zukunft? Wie entwickelt sich die Elektromobilität? Wie gestalte ich einen Naturgarten? Diese und viele weitere Veranstaltungen helfen den Bürgerinnen und Bürgern, die Auswirkungen des alltäglichen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.
Daneben ist die Digitalisierung eine große Aufgabe, die die VHS derzeit erfolgreich umsetzt: Aus allen Programmbereichen sind insgesamt bereits über 150 Online-Angebote verfügbar und weitere kommen ständig dazu. Außerdem werden die Räumlichkeiten in Hildesheim umgebaut und mit digitaler Technik erweitert, wie Leiterin Dr. Margitta Rudolph berichtet: „Wir freuen uns schon darauf, bald Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt auch per digitaler Zuschaltung bei uns begrüßen zu können.“
Damit öffnet die VHS getreu ihrem Slogan auf neuesten digitalen Wegen Türen für Bildung, Beratung und Begegnung.
Die VHS gratuliert der SIEBEN zum Jubiläum und freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit.
Volkshochschule Hildesheim
Pfaffenstieg 4–5
Tel.: 05121 9361-111, Fax: 05121 9361-399, E-Mail: anmeldung@vhs-hildesheim.de, Web: www.vhs-hildesheim.de

Hans-Albert und Benjamin Wagner, Tischlerei Wagner

Tischlerhandwerk in vier Generationen
Wir freuen uns mit der SIEBEN: und gratulieren zum Jubiläum.
25 Jahre sind eine beachtliche Zeit, die viele Veränderungen mit sich gebracht hat.Technik schreitet fort und eröffnet neue Möglichkeiten.
Auch das Handwerk ist in dieser Zeit digitaler und effektiver geworden. Der Werkstoff Holz wird mit innovativen Materialien ergänzt und veredelt, das eröffnet neue Möglichkeiten in der Möbel- und Bautischlerei. Digitale Steuertechnik in der Bearbeitung hilft kleinen Unternehmen, sich am Markt zu behaupten.
Wer mutig ist und zuversichtlich in die Zukunft schaut – gewinnt.
Wir sind Bau- und Möbeltischlerei seit 1929. Handwerksqualität hat unsere Tischlerei über Generationen geprägt.
Karl Wagner gründete den Handwerksbetrieb, Robert Wagner führte diesen ab 1952 weiter und übergab ihn zum 50-jährigen Jubiläum an seinen Sohn Hans-Albert. Benjamin Wagner
leitet den Traditionsbetrieb seit 2015 erfolgreich in vierter Generation.
Tischlerei Wagner
Hagentalstr. 5, 31073 Delligsen/OT Kaierde
Tel.: 05187-1320, www.tischlereiwagner.de

Olaf Frank, Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Wir sind als Sparkasse Hildesheim Goslar Peine seit mehr als 180 Jahren in der Region Alfeld verwurzelt.
Als moderner Finanzdienstleister unterstützen wir diesen Wirtschaftsstandort, fördern viele regionale Projekte und sind seit 1996 auch Werbepartner der SIEBEN: regional.
Heute wie damals gilt für die Region Alfeld: „Wenn’s um Geld geht – Sparkasse“
Olaf Frank
Leiter Geschäftsstelle Alfeld
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
Geschäftsstelle Alfeld, Burgfreiheit 4, 31061 Alfeld
05121 871-0, info@sparkasse-hgp.de, www.sparkasse-hgp.de

Wir gratulieren der SIEBEN: zu 25 Jahren
Als Handwerksbetrieb in zweiter Generation begleitet uns das Magazin seit 2013. Wir fühlen uns in Sachen Werbung hier gut aufgehoben. Mit der Neugestaltung unseres Firmen-Logos durch das Team von agentur wolski starteten wir mit Website, Anzeigen- und Fahrzeugwerbung neu durch.
Unsere Zusammenarbeit haben wir stets als kompetent und angenehm empfunden.
Schön, dass wir in unserer Region ein solches Medium haben.
Dirk Lohmann – Raumausstatter
Burganger 32, 31061 Alfeld-Wispenstein
www.raumausstattung-lohmann.de

Oliver Kirsch, Bicker – Der Meisterbetrieb

Seit 2001 Werbepartner der SIEBEN:
Die Firma Bicker Der Meisterbetrieb kann auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken. Bereits 1895 wurde die Firma von Heinrich Bicker gegründet, widmete sich zunächst aber dem Hufbeschlag und Wagenbau. 1998 wurde der Betrieb schließlich von Gas- und Wasserin­stallateur- und Heizungsbaumeister Oliver Kirsch übernommen und hat sich auf die Tätigkeitsschwerpunkte Sanitär-Installation, Heizungsbau, Holz- und Pelletkessel, sowie Kundendienst und Wartung verlagert.
Zurzeit arbeiten zehn qualifizierte Mitarbeiter für die Bereiche Sanitär-, Heizungs- und Elektro-, sowie Gas- und Wasserinstallation und Wartung.
Bicker – Der Meisterbetrieb
Inhaber Oliver Kirsch, Glenetalstr. 53, 31061 Alfeld, Tel.: 05181-4429, www.bicker-alfeld.de

Weitere Beiträge
Sparfüchse aufgepasst: Pack die Preise bei den Hörnern
Scroll Up