Der Goldschmiedemeister Markus Leschke an seinem Arbeitsplatz

Er ist wieder da!

04.10.2021 (red/ne)

Ihr Goldschmiedemeister für Alfeld und Umgebung.

Nach ein paar Jahren „kreativer Pause“ im Goldschmiedehandwerk meldet sich Markus Leschke mit einem neuen Schmuck-Service-Konzept zurück.

Während er im „homeworkshop“ hauptsächlich für Juweliere und andere Goldschmiedebetriebe tätig ist, möchte er sich nun auch wieder dem Privatkundenbereich öffnen.

In den letzten Jahren hat er immer wieder Anfragen des Kundenstamms aus der Schaffenszeit seines Werkstattgeschäftes an der Sedanstraße erhalten, was ihm signalisiert, dass das Interesse und der Bedarf an einem aktiven Goldschmied in Alfeld nach wie vor gegeben ist.

Von der Ausstellung fertiger Schmuckstücke zum direkten Verkauf in eigenen Geschäftsräumen sieht er derzeit ab. Sein Hauptaugenmerk legt Markus Leschke in ein zeitgemäßes Konzept und wird sich daher auf Servicetätigkeiten rund um den Schmuck in seinem heimatlichen Werkstattbetrieb konzentrieren. Dies bedeutet, dass Reparaturen, Änderungen und die Um- und Aufarbeitung von Schmuckstücken und Objekten in sämtlichen Edelmetalllegierungen im Vordergrund stehen.

Natürlich sind auch Neuanfertigungen nach Kundenwunsch-/ absprachen möglich.

Der staatlich geprüfte Schmuckgestalter und Diamantgutachter ist ab dem 2. Oktober 2021 regelmäßig am Samstag von 9 bis 13 Uhr im Ladenlokal „Stoff-Idee“, Winde 12, in der Alfelder Innenstadt zu Gast. Er fügt im Gespräch mit der SIEBEN hinzu: „Ich freue mich ganz außerordentlich, dass die Inhaberin der „Stoff-Idee“, Frau Elena Fauser, mir die Möglichkeit gibt, zukünftig bekannte und neue Schmuckfreundinnen und -freunde in ihren Räumen begrüßen, beraten und betreuen zu dürfen!“

Vorherige Terminabsprachen per Telefon oder E-Mail sind sinnvoll, aber auch spontane Besuche, unter Berücksichtigung der jeweils aktuell geltenden Corona-Richtlinie, sind sehr gern willkommen. (red/ne)

Ihr Goldschmiedemeister Markus Leschke 

Mobil: 0172 5113999 

E-Mail: mail@markusleschke.de

Samstags von 9 bis 13 Uhr bei der „Stoff-Idee“, Winde 12, in Alfeld

Weitere Beiträge
Umgang mit Demenz