Foto: Anika Werner

Du bist es wert! Mehr Gehalt durch aktives Verhandeln

Ein kurzweiliger, aufrüttelnder und motivierender Kurzworkshop zum Equal Pay Day 2021

01.03.2021 (red/ne)
Mittwoch, 10.03.2021 von 17.00 – 19.15 Uhr, Online-Seminar

In dem Seminar wird ein Thema behandelt, das viele Frauen für sich aktiv aussparen … und dadurch bares Geld verschenken: Die Gehaltsverhandlung. 

Warum fällt es Frauen so schwer und wie kann ohne schlechtes Gewissen aktiv mehr rausgeholt werden? Darum und um vieles mehr geht es in diesem Kurzworkshop. 

• Warum verhandeln? 
• Wie lege ich meinen Marktwert fest?
• Wie bereite ich mich auf Gehaltsverhandlungen vor? 
• Was kann ich außer Gehalt noch aushandeln? 

Anika Werner ist Coachin und Trainerin für Frauen, die selbstbestimmt leben wollen. „Ich möchte durch professionelles Coaching dazu beizutragen, dass alle Frauen die in ihnen liegenden Potenziale kennen und  nutzen, selbstbewusst für sich selbst einstehen und ihre eigene Zukunft selbstbestimmt gestalten. Wesentlich ist dafür ein gesundes Selbstwertgefühl und die Kontrolle über die eigene finanzielle Lage – jetzt und in der Zukunft!“ 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Hildesheim und der Agentur für Arbeit Hildesheim

Zielgruppe: Frauen im beruflichen Wiedereinstieg oder Aufstieg 
Anmeldung: 05121 3096003 oder kontakt@ko-stelle.Lkhi.de
Weitere Infos unter www.frauenwirtschaft-hi.de

Weitere Online-Seminare der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim im März

Zoom erklärt in 30 Minuten am Mittwoch, 10.03.2021, 10.00–10.30 Uhr
Online-Seminare oder Online-Vorstellungsgespräche werden uns in den nächsten Jahren begleiten. Diese haben Sie aber bisher vermieden, weil Sie glauben, nicht so Technik-fit zu sein? Oder Sie haben es bislang noch nicht ausprobiert, sich mit Ihrem Endgerät z. B. in eine Zoom-Konferenz einzuwählen?
Genau für Sie ist diese Veranstaltung konzipiert. Zur Vorbereitung erhalten Sie per E-Mail eine-Anleitung. Sie benötigen einen Laptop, PC oder ein Tablet mit Kamera- und Mikrofonfunktion sowie Internetzugang.
Dozentin: Mareike Walther
Anmeldung mit Angabe der KursNr P56741M

Digitales Selbstmarketing  am Freitag, 19.03.2021, 09.00–12.00 Uhr
Wie wichtig ist ein gutes Selbstmarketing im digitalen Zeitalter für den beruflichen Erfolg? Sich seine eigene Marke zu generieren, ist jedoch einfacher gesagt als getan. Was Sie alles tun können und beachten müssen, wenn Sie durch professionelles Selbstmarketing mit Ihrer Karriere durchstarten wollen, erfahren Sie in diesem spannenden Workshop / Vortrag. 
Dozentin: Martina Kuhlmann
Anmeldung mit Angabe der KursNr P56745M

Lebenslauf & Co – updaten & erfolgreich nutzen am Mittwoch, 17.03.2021, 14:00–17:30 Uhr
Mit überzeugenden Bewerbungsunterlagen, die einerseits persönlich und kreativ, andererseits den aktuellen Standards entsprechen, nähern sie sich in diesem Kurzworkshop Ihrem Ziel: das Interesse der Personalentscheider/-innen wecken. In diesem Kurzworkshop wird ein intensiver Blick auf den Lebenslauf geworfen und Sie erfahren, wie Sie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen gekonnt darstellen und Ihren Lebenslauf aussagekräftig und ansprechend gestalten können.
Dozentin: Anika Werner
Anmeldung mit Angabe der KursNr P56730M

Weitere Infos unter www.frauenwirtschaft-hi.de

Weitere Beiträge
Gute Raumluft – der Name ist Programm
Scroll Up