Foto: Susanne Röthig

Die Heizung muss nicht kalt bleiben

Firma Schulze GmbH Heizung-Lüftung-Sanitär ist kompetenter Partner in Krisensituationen  

(27.03.2020 / sr)
Auch Handwerksbetriebe stellt die derzeitige Situation vor Herausforderungen. „Wir sind im Moment nur im Notdienst tätig, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen“, sagt Heizungs- und Lüftungsbaumeister Ralf Müller. „Selbstverständlich sind wir da, wenn die Heizung streikt oder der Spülkasten das Wasser nicht mehr hält“, erklärt der Inhaber der Fredener Firma Schulze. 

Größere Vorhaben, wie Badmodernisierungen oder Heizungsneuinstallationen seien derzeit nicht zu realisieren. Bei Fragen zu geplanten Maßnahmen oder nicht dringenden Reparaturen ist eine telefonische Beratung derzeit die beste Wahl. „Wir finden dann sicher eine Lösung, die sich zu gegebener Zeit umsetzen lässt“, verspricht Ralf Müller.     

Das Unternehmen mit sieben Mitarbeitern ist Fachbetrieb im Bereich barrierefreies Bad, führt Trinkwasser- und Heizungschecks durch und ist kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Solarthermie und Regenwassernutzung.

Kontakt: 
Schulze GmbH
Bergstraße 14, 31084 Freden
Tel.. 05184-94080
E-Mail: info@schulze-freden.de

www.schulze-freden.de

Weitere Beiträge
Sonnenschutz-Vorteilstage bei Nolte in Delligsen
Scroll Up