Foto: Pixabay.com

Corona: Kein Impfbetrieb in den stationären Impfstellen an den Ostertagen

07.04.2022, Landkreis Hildesheim

Erreichbarkeit des Infotelefons zu den Impfstellen wird an Bedarfe angepasst

Aufgrund der Ostertage sind die stationären Impfstellen des Landkreises in Hildesheim, Alfeld und Sarstedt von 15. bis einschließlich 18. April geschlossen (inklusive Ostersamstag). Ab Dienstag, 19. April, sind alle Impfstellen wieder regulär geöffnet.

Ab Montag, 11. April, wird die Erreichbarkeit des Infotelefons der Impfstellen an die tatsächlichen Bedarfe der Anrufenden angepasst. Das Infotelefon unter der Rufnummer 05121 9287344 ist zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Montag bis Donnerstag jeweils von 9 bis 16 Uhr
  • Freitag von 9 bis 12 Uhr

Über das Infotelefon können nur organisatorische Fragen zu Impfungen gestellt werden, Impftermine werden nicht vereinbart. Bürger*innen mit medizinischen Fragen werden gebeten, diese mit der Hausarztpraxis ihres Vertrauens zu klären.

Weitere Beiträge
Das Handwerk on Tour