Foto: Biel's Backhaus

Bäckerei Biel verkauft 2.823 Spendenbrote

10.000 Euro für Flutopfer in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

17.08.2021 (red/sr)

Die Bäckerei Biel aus Delligsen hat sich nach dem Bekanntwerden der katastrophalen Zustände nach der Hochwasserflut in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz spontan erklärt zu helfen. 

In kürzester Zeit wurde ein Spendenbrot kreiert, dessen gesamter Erlös für die Betroffenen gespendet werden soll.

In den 22 Fachgeschäften konnten die Kunden ein 500-Gramm-Roggenmischbrot für 2,50€ erwerben und damit die Opfer der verheerenden Fluten im Westen Deutschlands unterstützen.

Die Aktion der Biel´s-Filialen lief bis Ende Juli und war ein voller Erfolg. Insgesamt wurden 2.823 Brote im Aktionszeitraum verkauft. Das ergab eine Spendensumme von 7.057,50 Euro, die die Familie Biel auf 10.000 Euro aufgestockt hat. 

Das gesamte Team der Bäckerei Biel bedankt sich ganz herzlich bei Ihren Kunden für die tolle Unterstützung und Mithilfe. 

BU: Die Mitarbeiterinnen der Alfelder Biel’s-Filiale an der Leinstraße verkauften viele Spendenbrote. „Die Aktion kam bei unseren Kundinnen und Kunden sehr gut an“, bestätigten Bettina Knieke (von links), Ilka Hoffmann, Alexandra Markefka und Maren Richter. 

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
20 Jahre Handwerk an der Winde