Aus unserer Sicht

Vernissage am 3. Mai im Kunsthaus Nordstemmen

Gezeigt werden Bilder von Schüler*innen und ehemaligen Schüler*innen aus der Malwerkstatt der Heimstatt Röderhof. Der Bereich ‚Bildnerisches Gestalten‘ ist dort seit über 20 Jahren der St. Franziskus-Schule angegliedert, einer Ganztags-Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung. Seit über 10 Jahren besteht das Projekt b.kunst, in dem das künstlerische Schaffen von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in den Focus der Öffentlichkeit gerückt wird.

Im Laufe der Zeit entstand in der Malwerkstatt unter der Leitung von Brigitte Dammeier eine Vielzahl von Bildern, gemalt und gezeichnet von Schüler*innen jeden Alters und unterschiedlicher Begabung. Hier bekamen die jungen Menschen den Raum und die Möglichkeit, beim freien Gestalten ihre persönlichen Ansichten, Wünsche, Träume, aber auch Ängste und Zweifel zum Ausdruck zu bringen und so manche Malerin hat hier ihren persönlichen Stil gefunden. 

Ob gezeichnet oder gemalt, das Format, das Material und die Farben, mit denen die jungen Menschen kreativ arbeiten, sind ganz individuell. Gemeinsam ist ihnen die Unbefangenheit, mit der sie die Bilder entstehen lassen. Oft zeigte sich in der Vergangenheit bei Begegnungen zwischen beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Schüler*innen, dass sich beim gemeinsamen künstlerischen Gestalten die Grenzen zwischen „normal“ und „beeinträchtigt“ auflösen können. Sie experimentierten mit eigenen Ideen, nutzten die Chance, auch ungewöhnliche Vorstellungen bildlich darzustellen und fanden Spaß daran, gemeinsam Geschichten zu erfinden.

Bilder aus dieser Zeit sind im KuNo ebenfalls zu sehen. 

Alle Beteiligten freuen sich über die Wertschätzung, die ihnen mit dieser Ausstellung von den Betreiber*innen des Kunsthauses Nordstemmen entgegengebracht wird.

Vernissage: 3. Mai, 15.30 Uhr.  Ausstellungsdauer vom 03. Mai bis 26. Mai 2923.

Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung durch „die 2 Herren“. Während der gesamten Ausstellungsdauer können die ausgestellten Kunstwerke bei einer stillen Auktion erstanden werden.

Öffnungszeiten des Kunsthauses Nordstemmen: Sa. und So. 15.00-17.30 Uhr und nach telefonischer Absprache / Mobil: 0172 5144778 / info@kuno-ev.com / www.kuno-ev.com

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need.

Weitere Beiträge
Schultererkrankungen